Holländischer Meister entdecken

in Utrecht und Amersfoort

Kunsthal KAdE in Amersfoort präsentiert Maestro van Wittel. Eine Ausstellung über einen alten holländischen Meister, der im eigenen Land praktisch unbekannt geblieben ist, aber mit seinen markanten Stadtansichten in Italien berühmt wurde.

Bis zum 24. März war die viel besuchte Ausstellung Utrecht, Caravaggio und Europa im Centraal Museum (Zentralmuseum) in Utrecht zu sehen. Ab dem 17. April 2019 erwartet Sie Utrecht, Caravaggio und Europa in der Alten Pinakothek in München.

 

Maestro Van Wittel

26. Januar 2019 - 5. Mai 2019

Caspar van Wittel (1653 – 1736) ist auch bekannt als Gaspare Vanvitelli und ist vor allem in Italien berühmt. Van Wittel wurde in Amersfoort geboren, zog aber im Alter von 20 Jahren nach Italien. Er malte Rom, Neapel und Venedig bis ins kleinste Detail und inspirierte auf diese Weise andere Maler von Stadtansichten. Da van Wittel nie nach Holland zurückgekehrt ist, befinden sich viele seiner Werke in italienischen, britischen und spanischen Sammlungen. Museum Flehite und Kunsthal KAdE ehren Van Wittel mit einer großen Retrospektive.

Website Kunsthal KAdE

Holländischer Meister in Centraal Museum Utrecht

Im 17. Jahrhundert unternahmen drei Maler aus Utrecht eine Reise nach Rom. Besuchen Sie das Centraal Museum in Utrecht und bewundern sie unter anderem die Gemälde Hirtin mit Tauben und König David spielt die Harfe von Gerard van Honthorst, Die Flötist von Abaraham Bloemaert oder das beeindruckende Schlafender Mars von Hendrick ter Brugghen.

Website Centraal Museum

Weitere Veranstaltungen - Holländischer Meister, Caravaggio und Utrecht Maler

Besuch Kombinieren - Mehr Entdecken im Umgebung Utrecht