Lombok

Kontakt

Adresse:
Kanaalstraat 80
3531 CP Utrecht
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
({{distance}} {{unit}} von Ihrem Standort)

Der Utrechter Stadtteil Lombok ist vom neuen Hauptbahnhof aus fußläufig zu erreichen und bildet das multikulturelle Herz der Stadt. In der Kanalstraat und ihren Seitenstraßen reiht sich Geschäft an Geschäft. Hier werden exotische Spezialitäten, dekorative Geschenke und Delikatessen feilgeboten. Das Viertel ist seit Jahren bei vielen Einwohnern Utrechts sehr beliebt.

Exotisch einkaufen
Die Einkaufszone in der bunten Kanaalstraat zählt zahlreiche exotische Supermärkte, Obst- und Gemüseläden, Fleischereien und Backstuben. Hier kann man an sieben Tagen in der Woche Lebensmittel sowie exotische Produkte aus allen Teilen der Welt einkaufen. Von internationalem Käse über Brot, Gemüse und tropischen Früchten bis zu arabischen Lebensmitteln und handbemalter Keramik aus Nordafrika. Welche Zutaten Sie auch immer benötigen, hier in Lombok werden Sie es sicher finden.

Von Kaffeebars bis zu Wohnzimmercafés
Täglich zieht es Einwohner aus allen Ecken der Stadt in dieses pulsierende Viertel, um billige Läden und Spezialgeschäfte zu besuchen. Daneben sind in Lombok immer mehr hippe Bars, Restaurants und Wohnzimmercafés zu finden.

Folgen Sie dem Beispiel der Bewohner und machen Sie es sich beim Einkaufen in einem der bequemen Sessel gemütlich. Gönnen Sie sich ein Stück Kuchen in einem der vielen Cafés mit bezeichnenden Namen wie "Zwart Goud" oder "Koffie en ik". Reservieren Sie einen Tisch im hippen asiatischen Restaurant "Jasmijn en ik" und genießen Sie die vielen kleinen und außergewöhnlichen Gerichte. Oder wählen Sie das Tagemenü im Café Lombok, dessen Speisekarte vom Viertel und seinen Bewohnern inspiriert ist. Selbst kochen geht natürlich auch: In der Kanaalstraat finden Sie alle Zutaten für ein Abendessen der besonderen Art.

Sehenswürdigkeiten
Lombok war ursprünglich ein multikulturelles Arbeiterviertel. Die meisten Gebäude stammen noch aus der Anfangszeit des 20. Jahrhunderts. Das Viertel ist durch schmale Straßen und kleine, charakteristische Arbeiterhäuser gekennzeichnet. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten des Viertels zählen die neue Moschee gleich zu Beginn der Kanaalstraat, die Holzsägerei "De Ster", die  restaurierte Cereolfabrik und der Merwedekanal. Der Kanal ist von Hand ausgegraben worden und ein Zeugnis der industriellen Vergangenheit Utrechts.

Anreise
Lombok ist vom Hauptbahnhof aus zu Fuß zu erreichen. Nehmen Sie am Bahnhof den Ausgang zum Beatrixtheater und gehen Sie nach links in Richtung Moschee. Überqueren Sie dann die Straße und schon sind Sie in Lombok! 

Bewertungen