Thinker on a rock

Kontakt

Adresse:
Neude 0
3512 AG utrecht
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
({{distance}} {{unit}} von Ihrem Standort)

Seit 2002 steht auf dem Neude-Platz mitten in Utrecht die umstrittene Statue Thinker on a rock des britischen Bildhauers Barry Flanagan. Als die Statue gut 3 Jahre zuvor nach Utrecht gekommen war, hatte die politische Partei Leefbaar Utrecht zunächst dafür gesorgt, dass der Hase nicht auf dem großen Platz aufgestellt werden durfte. Daraufhin machte das Centraal Museum Platz für den Hasen frei, damit das Kunstwerk dennoch für die Öffentlichkeit zugänglich sei. Mancher Einwohner der Stadt war mit der politischen Entscheidung jedoch alles andere als einverstanden. Ein kleiner politischer Tumult war die Folge. Danach wurde ein offizielles Referendum ausgeschrieben, in dem der Hase gegen zwei andere, sehr abstrakte Entwürfe zur Wahl antreten durfte. Mit 83% der 4000 Stimmen gewann der Thinker on a rock die Wahl. Die Statue landete 2002 schließlich doch dort, wo sie das Utrechter Publikum haben wollte: auf dem Neude-Platz.

Heute ist der Hase ein beliebter Treffpunkt für die Einwohner Utrechts. 

Lustiges Detail: Im Winter bekommt der Denker häufig einen Schal um den Hals gebunden und ein Bündel Möhren vor die Füße geworfen!

Bewertungen