Niederländischen Filmfestivals

Kontakt

Adresse:
TivoliVredenburg
Vredenburgkade 11
3511 WC Utrecht
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
({{distance}} {{unit}} von Ihrem Standort)

Der Monat September steht jedes Jahr im Zeichen des Niederländischen Filmfestivals. Zehn Tage lang ist Utrecht die Filmhauptstadt der Niederlande, wo der niederländische Film gebührend ins Rampenlicht gestellt wird. Die Utrechter Kinos zeigen Kurz- und Langfilme von Arthouse bis Mainstream und von analog bis digital. Es ist Raum für alles, was mit der niederländischen Filmindustrie zu tun hat. Zusätzlich zu den Vorführungen von Spielfilmen, Dokumentationen, Animationen und TV-Dramen werden während dieses Festivals verschiedene Veranstaltungen für Jung und Alt organisiert. Höhepunkt des Festivals ist die jährliche Verleihung der renommierten Gouden Kalveren (goldenen Kälber), auch als Grands Prix des niederländischen Films bekannt.

 

Während des Festivals kann es gut sein, dass Sie in der Stadt bekannten Schauspielern und Schauspielerinnen begegnen: Während des NFF sind viele niederländische Filmschaffende unterwegs, während Sie als Besucher einfach auch an den verschiedensten Programmen teilnehmen können. Viele Talkshows, Premieren, Workshops, Diskussionen, Feste und natürlich die Filmvorführungen machen das NFF zu einem lebhaften, informativen, inspirierenden und kreativen Festival.

Wann

  • täglich ausgehend von 20. September 2017 bis 29. September 2017

Bewertungen