Domturm Geführte Tour

Kontakt

Adresse:
Domplein 9
3512 JC Utrecht
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
({{distance}} {{unit}} von Ihrem Standort)

Wenn Sie Utrecht besuchen, müssen Sie sich auch den Domturm ansehen. Der Turm des Utrechter Doms ist über 600 Jahre alt und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Er ist der höchste Kirchturm der Niederlande. Er wurde zwischen 1321 und 1382 erbaut und ist 112 Meter hoch. Auch wenn Sie sie nicht sehen können, werden Sie wahrscheinlich trotzdem eine der dreizehn Glocken hören, die zwischen 880 und 18.000 Pfund wiegen.

Sie können den mittelalterlichen Turm innerhalb von einer Stunde, begleitet von einem Führer, erklimmen. Während des Aufstiegs lernen Sie alles über das Glockenspiel des Turms. Der Utrechter Dom besitzt die größten Glocken in den Niederlanden! Nach 465 Schritten haben Sie das Ziel erreicht – nun können Sie den herrlichen Blick genießen!

  • Erklimmen Sie die 465 Stufen des ältesten und höchsten Kirchturms von Holland
  • Genießen Sie die fantastische Aussicht auf Utrecht
  • Besuchen Sie die Kapellen und bestaunen Sie die schönen Glocken


Die Kathedrale
Der Domturm wurde durch einen Tornado, der die Kirche 1674 traf, von der Kathedrale getrennt. Verbinden Sie Ihren Besuch im Domturm mit einem Kathedralbesuch, und bestaunen Sie die französische Gotik, die Wandbilder aus dem 15. Jahrhundert und den mittelalterlichen Hof.

Wann

  • täglich bis 31. Dezember 2019von 10:00 bis 17:00
  • Ihr Besuch beinhaltet eine geführte Tour die alle 30 Minuten startet. Die Tour findet in Englisch oder Niederländisch statt und dauert ca. 1 Stunde.

Bewertungen

Lesen Sie die Erfahrungen der Besucher

Betrachten Sie die Bewertungen der Besucher, die diesen Ort bereits einmal besucht haben.

Betrachten Sie alle Bewertungen auf Tripadvisor