Tag der offenen Gärten

Kontakt

Adresse:
Domplein 9
3512 JC Utrecht
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
({{distance}} {{unit}} von Ihrem Standort)

Am Samstag, dem 29. Juni, findet in Utrecht der neunte Tag der offenen Gärten - „Open Tuinendag“ - statt. Sind Sie auf der Suche nach einem versteckten grünen Flecken in der Altstadt von Utrecht? Dann ist der jährliche „Open Tuinendag“ genau das Richtige für Sie. Jährlich werden ca. 40 Privatgärten und Innenhöfe, die im Allgemeinen nicht öffentlich zugänglich sind, für das Publikum geöffnet.

Versteckt hinter den Mauern der historischen Altstadt liegen überraschend viele Stadtgärten und Innenhöfe: Grüne Oasen der Ruhe mit Musterbeispielen gelungener Gartenarchitektur.

Zum Tag der offenen Gärten finden sich jedes Jahr rund 1500 Besucher ein, die sich diese besonderen Orte ansehen möchten. Neben Privatgärten werden auch Innenhöfe von öffentlichen Einrichtungen in die Route aufgenommen. Große Gärten, kleine Gärten, intime Innenhöfe und weitläufige Innenhöfe von Kirchen und Klöstern, einfach gestaltete Gärten und Gärten mit Statuen und Teichen: Am Tag der offenen Gärten in Utrecht kommt man aus dem Staunen nicht heraus!

Passepartout
Auf dem Tag der offenen Gärten in Utrecht können Sie zwischen 10 und 17 Uhr gegen Vorlage eines Passepartouts die teilnehmenden Gärten besuchen. Das Programmheft, das Sie im Passepartout erhalten, enthält eine Beschreibung der Orte und eine Karte mit Wanderrouten. Die Passepartouts sind in der Tourist Informationszentrum am Domplein 1 in Utrecht erhältlich.

Wann

  • Samstag, 29. Juni 2019von 10:00 bis 17:00

Preise

Bewertungen